Uhren aus Glass

Einzigartig und jedes Teil ein Unikat

Über uns 

Herstellung

Wissenschaftlich gesehen ist Glas ein Schmelzprodukt aus Quarzsand, Kalk, Natriumkarbonat (Soda) und unter Umständen auch Färbstoffen. Als Bau- und Dekorationselement ist der kalt schimmernde, transparente Stoff allgegenwärtig in unserem täglichen Leben.

Glasuhren von Carneol

Die vor unfähr 20 Jahren entwickelte Fusing Technology verleiht dem Glas eine hohe Festigkeit und eine lange Lebensdauer. Aus großen Glasplatten werden zur Verarbeitung geeignete handlichere Platten geschnitten und präpariert. Die auf die Werkstücke zugeschnittenen Platten werden bei Bedarf gefärbt und geschichtet, anschließend unter hoher Temperatur (800 -900°C) geschmolzen. Die Werkstücke werden in einem mehrere Stunden dauernden Prozess abgekühlt, gereinigt und nach einer eingehenden Qualitätskontrolle verpackt.